21. Februar 2017

Band sucht Bleibe – und eine Grünwalderin ist live dabei

Grünwald – Namika hat mit ihrem Sommerhit "Lieblingsmensch" im letzten Jahr die Musikwelt überrascht. Auf ihrem Debütalbum "Nador" präsentiert sie gesellschaftsfähigen Rap vereint mit sanften Melodien – aktuell ist sie damit auf Tour. Doch für die Bausparkasse Schwäbisch Hall und die VR Bank München Land eG tauscht die Sängerin nun ihren Tourbus kurzzeitig gegen ein gemütliches Wohnzimmer.

Die Frankfurterin mit marokkanischen Wurzeln gibt im Rahmen der Schwäbisch Hall-Aktion „Band sucht Bleibe“ ein exklusives Wohnzimmerkonzert für 50 Gäste aus ganz Deutschland. Und einer davon ist Sarah S. aus Grünwald. Die 20-jährige Studentin gewann als Kundin der VR Bank München Land eG bei einem Gewinnspiel zwei der begehrten Tickets und darf Anfang März in Stuttgart den Songs der Chartstürmerin lauschen.

Zu diesem exklusiven Sonderkonzert in Wohnzimmeratmosphäre wird sie ihre Freundin mitnehmen. Beide freuen sich riesig auf dieses besondere Event und das anschließende Meet & Greet mit der Künstlerin.

Bei einem Besuch in der VR Bank-Geschäftsstelle Grünwald erhielt die Gewinnerin nun die beiden Tickets aus den Händen von Vorstandsvorsitzendem Anton Lautenbacher (links), Kundenberaterin Brigitte Bernhard (zweite von rechts) sowie Helmut Lang, Bezirksdirektor der Bausparkasse Schwäbisch Hall AG (rechts) – natürlich verbunden mit den besten Wünschen für diesen besonderen Musikgenuss.

Übergabe der Eintrittskarten für Namika