13. Juni 2014

Erfolgreiches Team beim 8. Oberland-Firmenlauf

Geretsried - "Auf die Plätze, fertig, los!" hieß es wieder beim mittlerweilen 8. Geretsrieder Firmenlauf. Unter den 160 Teams und 2.487 Läufern war auch wieder ein Laufteam der VR Bank München Land eG mit viel Spaß am Sport dabei.

Um Punkt 19 Uhr fiel der Startschuss bei leichtem Regen, der aber die vielen Zuschauer nicht davon abhielt, die vielen Läufer anzufeuern. 160 Teams aus Firmen, Vereinen und Schulen stellten sich der Herausforderung, die 5,3 kilometerlange Strecke zu bewältigen. Diese führte die Sportler durch ganz Gartenberg zurück zum Ziel am Karl-Lederer-Platz.

Viel Zeit, um die Top-Läufer in Aktion zu sehen, blieb den Besuchern jedoch nicht: Bereits nach 16:50 Minuten überquerte der schnellste Läufer die Ziellinie, nach 19:01 Minuten die schnellste Läuferin. Die letzten Teilnehmer trafen nach gut einer Stunde im Ziel ein, laufend oder gemütlich gehend.

Teamgeist, Gemeinschaftsgefühl und der Spaß am Sport bestimmten dabei den Antritt des VR Bank-Laufteams. Die 18 Läuferinnen und Läufer absolvierten die Strecke in Zeiten zwischen 24 und 45 Minuten. In der VR Bank-Wertung konnte sich bei den Damen Theresa Buchberger (IT-Management) vor Nicole Edlfurtner (Kundenberaterin in Haar) und Christine Punscher (Kundenberaterin in Münsing) durchsetzen, bei den Herren Marek Schnober (Kundenberater in Oberhaching) vor Matthias Geilich (Gewerbekundenberater in Grünwald) und Helmuth Holzheu (Prokurist der VR Bank und 3. Bürgermeister der Stadt Wolfratshausen).

Erfolgreiches Team beim 8. Oberland-Firmenlauf