05. Dezember 2014

Teilnahme am Gewinnsparen zahlt sich aus

Trudering - Bei der jüngsten Auslosung des Gewinnsparens der VR Banken entfiel neben zahlreichen Kleingewinnen auch ein Hauptgewinn über 2.500 Euro auf ein Kunden-Ehepaar der VR Bank München Land eG. Roswitha und Albert Rieger aus Trudering waren die Glücklichen und zeigten sich über diesen Geldsegen sehr erfreut.

Bereits seit dem Jahr 2002 nehmen die beiden am Gewinnsparen der VR Bank teil. Bisher konnten sie sich immer wieder über mehrere Kleingewinne freuen, jetzt fiel der Gewinn etwas größer aus. Was sie mit dem Geld anfangen, wissen die Gewinner bereits ganz genau, da ihr Sohn demnächst heiratet. Der Gewinn soll dann den Start des jungen Brautpaares erleichtern.

Egal ob große oder kleine Gewinne - Roswitha und Albert Rieger haben mit allen Gewinnsparern eines gemeinsam: Sie helfen anderen! Denn 25 Cent von jedem Los werden für die Unterstützung karitativer und mildtätiger Institutionen und Einrichtungen verwendet - direkt vor Ort, direkt in der Heimat der VR Bank München Land eG. Rund 12 Millionen Euro kommen bei allen bayerischen VR Banken auf diesem Weg jährlich zusammen.

Vorstandsvorsitzender Anton Lautenbacher (links), Geschäftsstellenleiter Christian Leuchtner (rechts) und Kundenberater Christian Groß (zweiter von rechts) gratulierten den glücklichen Gewinnern (mit Hund Attila) nun bei der symbolischen Scheckübergabe in der Geschäftsstelle Trudering.

Teilnahme am Gewinnsparen zahlt sich aus