30. Januar 2015

VR Bank unterstützt Kennenlerntag der Kita Sauerlach

Sauerlach - Den Tag der offenen Tür in der katholischen Kindertagesstätte St. Andreas von Sauerlach unterstützte die VR Bank München Land eG mit einer Finanzspritze in Höhe von 500 Euro. Marlies Brummer, die Leiterin der Tagesstätte, und ihre Kolleginnen freuten sich über diese Zuwendung, die für verschiedene Anschaffungen zur Unterstützung der Kinder auf dem Weg in die Schulzeit verwendet wird.

"Nutzen Sie die Gelegenheit, uns, unser Konzept und unsere Räumlichkeiten kennenzulernen!" - so war im Sauerlacher Gemeindeblatt der Aufruf zum Tag der offenen Tür in der katholischen Kindertagesstätte St. Andreas formuliert. Und diesem Aufruf sind viele gefolgt, auch die VR Bank, die sogar mit einem großen Scheck den Kennenlern-Nachmittag versüßte.

Albert Michl (Leiter der VR Bank-Geschäftsstelle in Sauerlach, stehend zweiter von links) und Anton Lautenbacher (Vorstandsvorsitzender der VR Bank, stehend zweiter von rechts) waren in die Tagesstätte gekommen und haben dabei einen symbolischen Scheck an die vielen fleißigen Helferinnen der Einrichtung verteilt.

VR Bank unterstützt Kennenlerntag der Kita Sauerlach