Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen

Beschwerdemanagement

Beschwerdemanagement-Grundsätze der VR Bank München Land eG

Unser Ziel ist es, Ihnen Produkte und Serviceleistungen anzubieten, die Ihre Bedürfnisse und die von Ihnen erwarteten Standards erfüllen. Manchmal passieren jedoch Fehler. Wir möchten daraus lernen, um Ihnen bestmögliche Qualität bieten zu können. Teilen Sie uns bitte mit, wenn etwas nicht nach Ihren Vorstellungen verlaufen ist.

Unsere Grundsätze des Beschwerdemanagements werden in regelmäßigen Abständen überprüft und auf der Website veröffentlicht. Die Bearbeitung von Beschwerden ist kostenfrei.

Alle eingehenden Beschwerden werden elektronisch registriert. Beschwerden in Zusammenhang mit der Anlageberatung in Finanzinstrumenten sind von uns der zuständigen Behörde, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, zu melden.

Natürlich freuen wir uns auch über Ihr Lob - das zeigt uns, in welchen Bereichen wir bereits bestens aufgestellt sind.

So erreichen Sie uns

Sie können über verschiedene Wege mit uns in Kontakt treten. Entscheiden Sie bitte, welcher Ihnen am Besten gefällt.


 
  
Telefonisch unter der Nummer +49 89 444565-0 Online mittels Formular
 

Klassisch per Brief an folgende Adresse:

VR Bank München Land eG
Beschwerdemanagement
Bahnhofstraße 24
82041 Oberhaching

Was sollten Sie beim Verfassen Ihrer Beschwerde beachten?

  • Bitte nehmen Sie sich beim Verfassen Ihrer Beschwerde ein bisschen Zeit und schildern Sie uns den Sachverhalt so ausführlich und genau wie möglich.
  • Bitte teilen Sie uns Ihre Kontonummer sowie eine Telefonnummer mit, unter der wir Sie erreichen können.

Was macht die VR Bank München Land eG mit Ihrer Beschwerde?

  • Sobald Ihre Beschwerde bei uns eingegangen ist, kümmern wir uns schnellstmöglich um eine Lösung für Sie.
  • Sollte dies aufgrund der Komplexität des Sachverhalts einige Zeit in Anspruch nehmen, informieren wir Sie hierüber mit einem Zwischenbescheid.
  • Sofern Sie während der Bearbeitung Rückfragen zu Ihrer Beschwerde haben, finden Sie unsere Kontaktdaten auf Ihrem Zwischenbescheid. Gerne können Sie uns intern unter der angegebenen Telefonnummer erreichen.

Wenn Sie mit der Antwort nicht zufrieden sind...

Manchmal braucht es einen Dritten

Sollten Sie mit unserem Lösungsvorschlag nicht einverstanden sein, haben Sie immer die Möglichkeit sich an eine andere - unabhängige - Stelle zu wenden.

Das Ombudsmannverfahren - Schlichten statt richten

Durch ein außergerichtliches Streitschlichtungsverfahren kann eine Klage vor den ordentlichen Gerichten vermieden werden. Der Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken (BVR) hat ein Ombudsmannverfahren eingeführt. Es bietet dem Bankkunden die Möglichkeit, einen unabhängigen und neutralen Schlichter anzurufen, ohne den Rechtsschutz vor den staatlichen Gerichten zu verlieren. Der Ombudsmann versucht, die Meinungsverschiedenheit schnell, unbürokratisch und für den Kunden kostenfrei zu lösen.

Die Kundenbeschwerdestelle beim BVR ist eine vom Bundesamt für Justiz anerkannte private Verbraucherschlichtungsstelle.

Europäische Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern (OS-Plattform)